Kartoffelsalat würzen

An einen deftigen Kartoffelsalat gehören auch Gurken. Die meisten schütten dabei jedoch den Essig von Einmachgurken einfach weg. Doch gerade mit dem Essig schüttet man eine Zutat weg, die eine ganz hervorragende Würze für den Kartoffelsalat abgibt.

Besondere Würze für Ihren Kartoffelsalat

Also einfach mal ausprobieren, wenn Sie das nächste Mal Kartoffelsalat zubereiten. Indem Sie den Kartoffelsalat so würzen, kann der Essig noch sinnvoll weiterverwendet werden, und sicherlich werden Sie begeistert sein, welchen besonderen Geschmack die Essigwürze Ihrem Kartoffelsalat verleiht.


Tipps, die Sie interessieren könnten

Bevor Sie das nächste mal Eier kochen, nutzen Sie doch mal unseren Tipp für besonders pikante Eier.
Kerzenreste eignen sich prima zur Herstellung von Schmuckkerzen.