Haushaltstipps zum Zwiebelkauf

Zwiebeln sind mehr als nur ein Nahrungsmittel, mit dem man Braten schmort, Gerichte würzt oder das Gehacktesbrötchen abrundet. Zwiebeln eignen sich dank der ätherischen Stoffe auch als Mittel der Hausapotheke, mit dem sich Leiden wie Husten und entzündete Ohren behandeln lassen. Sogar als Putzmittel lassen sich Zwiebeln im Haushalt verwenden.

An sich sind Einkauf und Lagerung von Zwiebeln relativ unproblematisch, mit einfachen Tipps, die Sie beim Einkauf von Zwiebeln beherzigen sollten, sparen Sie sich jedoch Fehlkäufe.

Auf die Schale achten

Achten Sie auf die Schale der Zwiebeln. Sind die Schalen lose, handelt es sich um ältere Zwiebeln, die bereits viel an Aroma verloren haben. Lassen Sie daher Zwiebeln mit loser Schale im Regal liegen.

Die Schale sollte glänzend sein. Wenn die Schalen der Zwiebeln glänzen, können Sie sicher sein, dass es sich um frische Zwiebeln handelt. Diese haben noch ihr volles, frisches Aroma.

Auf Triebe achten

Wenn Zwiebeln bereits grüne Triebe haben, lassen Sie die Finger davon. Kraft und Aroma der Knolle sind größtenteils in die Triebe übergegangen, die Zwiebelknollen sind nur noch wertlose Hüllen. Die Ursache für grüne Triebe sind Lagerschäden. Entweder wurden die Zwiebeln zu lange gelagert, oder aber, was häufiger der Fall ist, wurden sie falsch, nämlich zu hell gelagert.

Auf Festigkeit achten

Drücken Sie die Zwiebeln mit Ihren Fingern zusammen. Sind sie fest, ist ausreichend Feuchtigkeit enthalten. Sind die Zwiebeln jedoch weich, so dass Sie sie zwischen den Fingern zusammendrücken können, haben sie bereits viel Feuchtigkeit verloren. Diese Zwiebeln schmecken dementsprechend trocken. Lassen Sie sie daher links liegen!

Auf den Geruch achten

Riechen Sie an den Zwiebeln. Ein feuchter, muffiger Geruch lässt auf Fäule schließen, die von außen nicht immer direkt erkennbar ist. Stellen Sie einen solchen Geruch fest, kaufen Sie diese Zwiebeln lieber nicht.

Wie Sie sehen, ersparen Sie sich mit einfachen Tricks und offenen Augen beim Einkauf von Zwiebeln den Kauf alter oder verfaulter Zwiebeln. Informieren Sie ggf. noch das Personal, damit wertlose Zwiebeln aussortiert werden und immer frisches Gemüse angeboten wird.


Tipps, die Sie interessieren könnten

Frische Kräuter mit Stielen können Sie auch selbst sehr einfach trocknen. Der wichtigste Grundsatz ist, dass die Kräuter keinem Licht ausgesetzt werden dürfen.
Mais ist nicht nur ein äußerst gesundes Gemüse, Mais hat auch wenig Kalorien und verfügt über einen vorzüglichen Geschmack. Mais hat aber seine Besonderheiten. Kennt man sie, kann man beim Kauf und bei der Lagerung auf sie achten.